Das H2Office - maritime Effizienz mitten in der Stadt.

Imposant und der marinen Kultur des Innenhafen treu, haben hie Architekten Bothe Richter Teherani, eine Pretiose für Duisburg geschaffen. Ein Gebäude mit Katamaran ähnlichen Formen und einer top modernen Ausstattung erhebt in Duisburg und Umgebung eine eigene Klasse. Das Foyer, der Patio und andere Räume machen jeder Gallerie und jedem Museum durch zeitgenössische Kunst bedeutender Künstler Konkurrenz.

Sie und Ihre Gäste werden, wie in allen durch uns betreuten Gebäude, durch unseren Concierge empfangen und über die Dauer Ihres Aufenthalts genießen Sie Service, den Sie in vielen weiteren Gebäuden nur schwer finden. 

Faire Preise und beste Qualität runden im H2Office ein Angebot ab, welches wir Ihnen gern im Detail persönlich oder telefonisch noch näher bringen möchten. Folgen Sie den nächsten Seiten um einen ersten Eindruck zu bekommen.

Das H2Office Duisburg

Schifferstr. 196
47059 Duisburg
Germany

0049 (0) 203 281 496 59

event.h2office@carter-benson.com

 

Verfügbare Räume


ZUKUNFTSWEISEND

Die Idee von Dynamik steckt in der äußeren Form des H2Office – und in jedem Detail: die ökologischen Standards von morgen, flexible Grundrisse, die Ausstattung, die immer wieder die individuellen Wünsche der Mieter erfüllt und ein Service, der mit Ideen vorauseilt. Alles kann sich verändern. Auf höchstem Niveau.

 

GASTRONOMIE À LA CARTE.

Durch die zentrale Lage und das kulinarische Angebot mit Blick auf die Promenade ist das H2Office beliebter Treffpunkt – nicht nur in den Mittagspausen. Die Sonnenterassen des „Vapiano“ liegt direkt am Wasser. Im „Vapiano“ werden mediterrane Spezialitäten in der offenen Showküche zubereitet – gerne auch mit den Gästen zusammen, die währenddessen ihre persönlichen Wünsche äußern dürfen. 

 

INNOVATIVE ÖKOLOGISCHE STANDARDS

Niedrige Verbrauchskosten und höchster Komfort sind das Resultat des komplexen und nachhaltigen Energiekonzepts im H2Office. Dazu gehören die geothermische Heizung und Kühlung des Gebäudes sowie eine Betonkernaktivierung, die je nach Außentemperatur kühlt oder wärmt. Die Heizung und Klimatisierung, Fassadensteuerung mit außenliegender Jalousieanlage, Beleuchtung und mehr wird über eine hochintelligente Bus-Technologie gesteuert. Das Resultat: erhöhte Funktionalität und gesparte Energie. Die Innenbeleuchtung wird über Bewegungs- und Tageslichtsensoren reguliert. Weitere ressourcen- und umweltschonende Maßnahmen sind die Wärmedämmung nach EnEV, Fernwärmeerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung und die Sonnen- und Schallschutzverglasung. Das Regenwasser wird in den Innenhafen eingespeist. Das Dach ist begrünt. Recyclingfähiges Material wird konsequent eingesetzt. Das H2Office erhielt das DGNB Zertifikat in Gold von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen.

 

FÜR DIE HÖCHSTEN ANSPRÜCHE.

Die geschulten Mitarbeiter des renommierten Concierge Service Carter Benson verwalten die gemeinschaftlich genutzten Konferenzräume und stellen Medientechnik dafür bereit. Sie organisieren die Wäschereinigung, die Reparatur von Schuhen, buchen Limousinen oder übernehmen Kurierdienste. Ein Eventservice plant und richtet Veranstaltungen aus. Ob es um das Besorgen von Blumensträußen geht oder die Empfehlung von Dolmetschern – vielfältige Leistungen entlasten die Mieter im Gebäude. Und stellen sicher, dass diese sich auf ihre Arbeit konzentrieren können.

 

FAHRRADFAHREN LEICHT GEMACHT.

Denn in der Fahrradstation des H2Office können Räder bequem und sicher geparkt werden. Der Verleih von Fahrrädern erfolgt über die Conciergerie. Ein Reparaturservice ist geplant. Damit sind auch spontane Touren möglich. Im Umfeld des Innenhafens sind viele Fahrradwege ausgewiesen. Sie verlaufen an unzähligen Wasserwegen entlang oder führen vom H2Office in nur fünf Minuten in die Duisburger Altstadt.


H2Office Location Fotos

Bitte klicken Sie auf die Bilder um eine größere Ansicht zu erhalten.